• Die aktuellen TERMINE für 2018 werden nach und nach reingestellt!
  • Feb

    12

    Abenteuer Winterwildnis

    12.02. bis 15.02.2018

    ORT: Ingolstadt Verfügbarkeit:
    ZEIT:

    9:30 Uhr bis 13:30 Uhr

    PREIS: 25,00 € pro Tag, ab 3 Tage 22,00 €, Geschwisterkind 20,00 €
    HINWEIS:  Für Naturkids ab 8 Jahre Link: Abenteuer Winterwildnis
      zur Anmeldung

  • Mar

    17

    Naturverbindungs-Tag für die Familie

     

    ORT: Naturpark Altmühltal Nähe Ingolstadt Verfügbarkeit:
    ZEIT:

    10 bis 16 Uhr 

    PREIS:

    Zahlung nach eigenem Ermessen! 

    Mindestens jedoch: 35,00 € pro Erwachsener, 15,00 € pro Kind ab 6 Jahre für Aufwand! Kinder bis 5 Jahre sind frei! 

    HINWEIS:

    Auch für Neugierige, Neueinsteiger und   Einzelpersonen! 

    Link:  Familien-Camp
      zur Anmeldung

  • Jun

    29

    Vater-Kind-Camp:

    vom Fr. 29.06. bis So. 01.07.2018

    ORT: Nähe Dietfurt im Altmühltal
    Verfügbarkeit:
    ZEIT:

    Beginn am Freitag um 17 Uhr, Ende am Sonntag um 15 Uhr 

    PREIS: 235,00 €
    HINWEIS:
    • Vater/Mann: 235,00 € (220,00 €°)
    • 1. Kind: 135,00 € (125,00 €°)
    • 2. Kind: 85,00 € (75,00 €°)

    Bei Übernachtung in Zelten, incl. Vollverpflegung

    (°) Frühbucher bis einschl. 28.02.2018!)

    Link:  Vater-Kind-Camp
      zur Anmeldung

     

  • Jul

    06

    Abenteuer Wildnis-Kinder Camp

    Freitag, 06.07. bis 08.07.2018

    ORT: Großraum Ingolstadt
    Verfügbarkeit:
    ZEIT:

    Freitag Beginn 16 Uhr bis Sonntag Ende 15 Uhr

    PREIS: 225,00 € pro Kind  (205,00 € - Frühbucher bis 20.03.2018!)
    HINWEIS:

    Ermäßigung für Geschwisterkinder möglich!

    Link:  Wildnis-Kinder-Camp
      zur Anmeldung

  • TERMINKALENDER

    Hinweis zu den Preisen: Wie setzen sich die Kosten zusammen?

    Um die Preisgestaltung plausiebel und transparent zu halten möchte ich hiermit kurz auflisten, was in den Preisen alles enthalten ist.
    In allen Preisen sind 19 % MwSt enthalten!

    • Kosten für Camps
    • Honorare für Kursleitung & Team,
    • Rund-um-die-Uhr-Betreuung bei Kindercamps,
    • Hoher Betreuungsschlüssel: auf 8 Kinder kommen ein Trainer bzw. Betreuer
    • Vor- und Nachbereitung, die jeweils ein bis zwei Tage dauern kann
    • Reisekosten + Ü/V des Teams,
    • Materialpauschale,
    • Vollverpflegung, möglichst vollwertig und regional (Frühstück, Mittag- und Abendessen, ein bis zwei warme Mahlzeiten pro Tag)
    • Kosten für den Platz und Übernachtung im Zelt bzw. angegebenen einfache Übernachtungsmöglichkeit,
    • Ausrüstung für Outdoorküche, Camp (ggf. Küchen- und Materialzelt) und Outdooraktionen
    • Versicherung
  • Portemonaie immer noch zu klein?

    Dennoch ist mein Wunsch auch Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene zu erreichen, deren Portmonait nicht so dick ist, weshalb die Kalkulation kaum Spielraum nach unten läßt. Aber wenn es immer noch zu viel ist, und jemand weil ihm/ihr daran sehr liegt, sprecht mich dann bitte darauf an!


  • 1 comment

    Meine Tochter 7Jahre möchte gerne in ein Wildniscamp mit einer Gruppe aber ohne Familie kannst du mir einen Tipp geben wo ich so was finden kann in einer tollen Umgebung mit tollen Betreuern? LG

    Reply