• DIE KUNST DES FEUERENTZÜNDENS

  • Feuer ist nicht nur gemütlich wenn du darum herum sitzen kannst, sondern auch elementar für dein Überleben, wenn du in der Wildnis unterwegs bist. Jederzeit kannst du darauf angewiesen sein, dich daran zu wärmen, am Feuer Essen zuzubereiten, nur wenn du nicht weißt, wie du mit einfachen Mitteln ein Feuer entzünden kannst, dann ist es gut es zu lernen und zu üben!!

  • Angebote für Schulen

    Dauer: 3 Stunden
    Klasse: ab 3. Klasse
    Kosten: 14,50 € pro Person
    ab 20 Kinder, incl. Material, zweiter Wildnistrainer
    – Gruppenpreis mind. 250,00 €

  • Spezielle Workshop-Angebote für dich, deine Freunde, Familie, Verein, Gruppen, deine Firma etc! » zur Anfrage

    Hier lernst du

    • verschiedene einfache Methoden kennen, ein Feuer zu entzünden,
    • wie du eine Feuerstelle richtig und sicher herstellst,
    • mit welchen Materialien und Holz du das Feuer aufbaust
    • und wie du es hüten kannst,
    • wie du es danach wieder löschst und die Feuerstelle unsichtbar und sicher hinterlassen kannst

    Zudem ist das Feuer ein guter und direkter Lehrer, der dir sofort zeigt, wo ihr als Team steht, wie ihr zusammen arbeitet, mit welcher Einstellung ihr daran geht usw. Hier sind eure Neugierde, Experimentierfreude, Teamgeist, Geduld und Ausdauer gefragt!

    Zum Abschluß feiern wir das Feuer mit einem „Feuerbrot“!

    Tip: gut kombinierbar mit Glutbrennen als ganzer Tag!